Presseinformation

26.03.2015

Einladung zur Informationsveranstaltung am 30.03.2015

Die Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel lädt am Montag, dem 30.03.2015 um 18:00 Uhr alle interessierten Anwohner und Bürger der Stadt in die Sporthalle in der Walther-Ausländer-Str., 14772 Brandenburg an der Havel, zu einer moderierten Informationsveranstaltung zur Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in Wohnungen in Hohenstücken sowie zur Einrichtung eines Übergangswohnheimes an der Fohrder Landstraße , ein.

 

Beigeordneter Dr. Wolfgang Erlebach hat Experten unterschiedlicher Bereiche eingeladen, um umfassend informieren und Fragen beantworten zu können. Die Veranstaltung wird moderiert, um einen effektiven, sachlichen und intensiven Informationsaustausch gewährleisten zu können und Gelegenheit zu bieten, kompetente Antworten auf alle Fragen zu erhalten, die sich im Zusammenhang mit der Einrichtung ergeben.